Unsere METHODIKEN - was machen wir?

Hier finden Sie einen Auszug über die in unserer Ordination angewandten Methodiken. Diese werden je nach dem Ergebnis der Methodendiagnostik und den Bedürfnissen des Patienten individuell zusammengestellt und im Verlauf je nach Wirkung und Bedarf angepasst. Benötigte weiter Methoden, die nicht in unserer Ordinationsgemeinschaft angeboten werden, werden über unser Netzwerk VitaLogikum akquiriert.


Wir sehen die angebotenen Methoden und Verfahren als ein wertvolles, notwendiges Zusatzangebot zur westlichen Schulmedizin, die selbstverständlich ebenfalls in unserem Therapiezentrum in Diagnostik und Therapie angeboten wird. Wie bei allen medizinischen Richtungen und Philosophien ergeben sich unterschiedliche Ansätze, die unserer Meinung nach nicht zwangsläufig widersprüchlich sind, sondern oftmals eine positive Synergie ergeben - zum Wohle unserer Patienten. Die richtige Methodenkombination zur richtigen Zeit und in der angemessenen Intensität ist der Schlüssel zu einer effizienten Therapie. Das Thema Eigenverantwortung und Eigenkompetenz ist uns dabei ein zentrales Anliegen.


Es wird hingewiesen, dass viele dieser Methodiken seitens der westlichen Schulmedizin derzeit nicht anerkannt werden.

A

  • Aderlass nach Hildegard von Bingen

B

  • Biologische Krebstherapie
  • Bioresonanz

D

  • Darmsanierung

E

  • Entgiftungs- und Entschlackungskonzepte

G

  • Ganzheitliche Krebstherapie
  • Ganzheitsmedizin

I

  • Infusionstherapie
  • Integrative Onkologie

K

M

  • Mesotherapie

N

  • Naturheilkunde (TTM, Phytotherapie, Aboriginesmedizin,…)

Q

  • Quantenmedizin (Vitalfeldtherapie, Bioresonanz, biophysikalische Methoden)

R

  • Regulationsmedizin

S

  • Schröpfen
  • Schulmedizin
  • Symbioselenkung

T

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.